Meckifrisur


Meckifrisur
Mẹ|cki, der; -s, -s, Mẹ|cki|fri|sur, die; -, -en [nach „Mecki“, einem Igel in der Zeitschrift „Hörzu“, eigtl. = Igelfrisur] (ugs. veraltend): Bürstenfrisur.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Meckifrisur — Die Meckifrisur oder der Igelschnitt, auch als Stiftelkopf geläufig, ist ein Kurzhaarschnitt, bei dem alle Haare auf die gleiche Haarlänge geschnitten werden. Er ist nicht zu verwechseln mit Kahlrasuren (Glatze). Namensvater der Frisur ist der… …   Deutsch Wikipedia

  • Meckifrisur — Mẹ·cki·fri·sur die; eine Frisur, bei der die Haare sehr kurz sind und nach oben stehen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Charly Pinguin — großer Mecki von Steiff Micki und Mecki als Salz und Pfefferstreuer, Foto: W. Müller M.A. Der heutige Redaktions Igel Mecki aus der Programm …   Deutsch Wikipedia

  • Coiffure — Geflochtene Haartracht, Florenz, 15. Jahrhundert Frisur oder Haartracht (in der Schweiz Coiffure) bezeichnet die Art und Weise, wie Haare getragen werden. Jedes Haar, ob nun am Menschen oder am Tier, kann, wenn es nicht zu hart ist, frisiert… …   Deutsch Wikipedia

  • Faconschnitt — Geflochtene Haartracht, Florenz, 15. Jahrhundert Frisur oder Haartracht (in der Schweiz Coiffure) bezeichnet die Art und Weise, wie Haare getragen werden. Jedes Haar, ob nun am Menschen oder am Tier, kann, wenn es nicht zu hart ist, frisiert… …   Deutsch Wikipedia

  • Haarschnitt — Geflochtene Haartracht, Florenz, 15. Jahrhundert Frisur oder Haartracht (in der Schweiz Coiffure) bezeichnet die Art und Weise, wie Haare getragen werden. Jedes Haar, ob nun am Menschen oder am Tier, kann, wenn es nicht zu hart ist, frisiert… …   Deutsch Wikipedia

  • Haartracht — Geflochtene Haartracht, Florenz, 15. Jahrhundert Frisur oder Haartracht (in der Schweiz Coiffure) bezeichnet die Art und Weise, wie Haare getragen werden. Jedes Haar, ob nun am Menschen oder am Tier, kann, wenn es nicht zu hart ist, frisiert… …   Deutsch Wikipedia

  • Igelschnitt — Die „Meckifrisur“ oder „Igelschnitt“, auch als „Stiftelkopf“ geläufig, ist ein Kurzhaarschnitt, bei dem alle Haare auf die gleiche Haarlänge geschnitten werden. Er ist nicht zu verwechseln mit Kahlrasuren (Glatze). Eine feste Haarlänge ist nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Micki — großer Mecki von Steiff Micki und Mecki als Salz und Pfefferstreuer, Foto: W. Müller M.A. Der heutige Redaktions Igel Mecki aus der Programm …   Deutsch Wikipedia

  • Minipli — Geflochtene Haartracht, Florenz, 15. Jahrhundert Frisur oder Haartracht (in der Schweiz Coiffure) bezeichnet die Art und Weise, wie Haare getragen werden. Jedes Haar, ob nun am Menschen oder am Tier, kann, wenn es nicht zu hart ist, frisiert… …   Deutsch Wikipedia